Diskografie

CHIMÈRE 1986
Ambitus, 1996

____________________

NACHT UND TRÄUME (1986/87)
Komponisten der Staatlichen Hochschule
für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart, 1996

____________________

..SICH ENTFERNEN (1987)
Chimère (1986)
Correlations (1983)
Streichquartett Nr. 1 (1985/86)
AULOS, Koch-Records Schwann, 1988

____________________

EINE UNAUSSPRECHLICHE LEERE (1988)
Muzyka Centrum Kamerata Krakowska, 1997

____________________

INFERNO (1990)
Tirreno Gruppo Editoriale Milano, 1992

____________________

SATYR (1991)
Antes Edition, 1996

 

 

 

 

 

PALIMPSEST (1992)
R & M Digitalmusic, 1992

____________________

ZOOMUSIK – MUSIKZOO
(„Familienalbum der Tausendfüßler“)
kreuzberg records, 1996

____________________

KONZERT FÜR GITARRE UND ORCHESTER (1995)
Ambitus, 1999

____________________

BERGPREDIGT (1998/99)
Ev. Gesamtkirchengemeinde Stuttgart, 1999

____________________

IN DEN WIND GESUNGEN ….
Werke für Blockflöte und Traversflöte
Studierende der Staatlichen Hochschule
für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
(Klasse Hans-Joachim Fuss)
Edition Mieroprint  Münster

____________________

UN LAY DE CONSOLATION
WERGO/Schott 2004
(„Ryoanji“ – Ulrike Volkhardt, Altblockflöte)

____________________

ZYPERN-VARIATIONEN
Burger + Müller 2006
(„Hialemos“ – Volker Höh, Gitarre)

____________________

WASBE SELECTION
2. Deutsches Bläserforum
(„Sinfonietta“, Bläserphilharmonie Heilbronn
Ltg.: Marc Lange)
2007
Bauer Studios

 

 

 

 

AXEL RUOFF
GEISTLICHE CHOR- UND ORGELWERKE
(Menschen gehen zu Gott, 7 biblische Szenen,
Austreibung, Shirufa – Toccata III)
Ensemble 98 Ltg.: Alexander Burda
Andreas Gräsle, Orgel
2010
Strube Verlag München

 


CD „Geistliche Chor- und Orgelwerke“
Strube Verlag München
Umschlaggestaltung:
Hans Otto Simm

____________________

GRAFFITO
(„Schleift mich durch Lüfte…“
Sun Min Shim, Percussion )
2010
Bauer Studios

____________________

LONDON LOVE
(“Lovestories”, Ensemble Rossignol)
Aliud, DDD, 2010

____________________

NEUE MUSIK FÜR BLASORCHESTER Vol.1
(Drei Skurrile Tänze)
Sächsische Bläserphilharmonie Ltg.: Stijn Berkouwer
GEMA Stiftung
GENUIN recording group, 2013

 

 

 

 

AXEL RUOFF
DIE HEXE VON ENDOR
Missa brevis
Confitebor tibi Domine
Die Hexe von Endor
Johanna Zimmer (Sopran), Sabine Czinczel (Meszzosopran),
Georg Kalmbach (Tenor), Albrecht Meincke, (Bass)
Bernadetta Schlichting, Orgel
Württembergischer Kammerchor Ltg.: Dieter Kurz
SWR2 –
VS6716 CD 2015
Strube Verlag  München

____________________

BLÄSERKLÄNGE
Modellprojekt
Bewahrung und Weiterentwicklung Deutscher Bläserklang
(Drei Skurrile Tänze)
Sächsische Bläserphilharmonie Ltg.: Stijn Berkouwer
Der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien
Deutsche Bläserakademie
GENUIN recording group, 2014

 


Copyright Strube Verlag München

____________________

BELSCHAZZAR
Orgelwerke von Axel Ruoff
Ludger Lohmann, Orgel
2016
Strube Verlag München